Binäre Optionen auf Silber

Optionen auf Silber können derzeit (Mai 2015) in beide Richtungen gebucht werden. Der Preis kann sich aufwärts und abwärts bewegen, für beide Annahmen gibt es genügend Gründe. Fest steht, dass der Silberpreis seit Oktober 2014 erneut in eine Schiebezone übergegangen ist, die lange anhalten kann. Die letzte Schiebezone dieser Art, die in etwa schematisch so / / dargestellt werden könnte, hatte es zwischen Juni 2013 bis September 2014 gegeben. Sie hatte ein etwas höheres Niveau als das gegenwärtige eingenommen. Während sich Silber jetzt zwischen rund 15,40 bis 17,00 Dollar schiebt, waren es damals rund 20 bis 22 Dollar gewesen – jeweils mit kleinen Preispeaks nach oben. Schon damals konnte man niemandem empfehlen, langfristigen Optionen auf Silber in die eine oder andere Richtung zu buchen.

Optionen auf Silber: fundamentaler Hintergrund

optionen auf silber

Auch Silberbarren sind immer einen Gedanken wert!

Silber ist schon seit rund fünf bis zehn Jahren als Industriemetall leicht bedeutsamer als die Geldanlage Silber, Silbermünzen und Silberbarren. Vom geförderten Silber verbraucht die Industrie (ohne große Recyclingmöglichkeit) im Jahr 2015 etwa 55 %, nur 45 % gehen in die Schmuckproduktion und die Herstellung von Anlagemünzen und -barren. Industriell benötigen die Produzenten von Batterien, Kugellagern, Lötdraht, chemischen Katalysatoren und elektronischen Bauelementen das Edelmetall, wichtigste Abnehmer sind Automobilfirmen, Flugzeugbauer und Hersteller von Elektronikgeräten.

Batterien mit Silberverbindungen bieten eine höhere Leistung, sie finden sich in Spielzeug und Kameras, Hörgeräten, Taschenrechnern und Uhren. Auch Laptops und Mobiltelefone werden zunehmend mit Silberoxid-Batterien ausgestattet, die als umweltfreundlicher gelten und in vielen Bereichen die Lithium-Ionen-Batterien ablösen. In Flugzeugturbinen sorgen mit Silber galvanisierte Stahlkugeln für Haltbarkeit, chemische Katalysatoren funktionieren bekanntermaßen ebenfalls mit Silber. Aber auch für die Ethylenoxid-Umwandlung braucht man Silber, das Material dient als Grundstoff für Polyester und für Tastaturen oder Schalter.

Der Einsatz von Silber in der Elektronik ist sehr vielfältig. Aus diesen Gründen wird Silber bei einer anziehenden Konjunktur gerade in diesen Branchen stark nachgefragt, während ein Konjunkturaufschwung gleichzeitig den Zuspruch zu Aktien steigen, den zu Gold sinken lässt. Das bedeutet: Silber, lange Zeit stark mit dem Goldpreis verbunden, koppelt sich allmählich ab. Das müssen Anleger von Optionen auf Silber unbedingt beachten.

Wie handle ich binäre Optionen auf Silber?

Anleger haben mehrere Möglichkeiten, wie sie Optionen auf Silber handeln können. Eine Variante bieten Binäre Optionen im 60-Sekunden-Bereich. Der Kurs bildet im Intraday-Bereich immer wieder Mini-Konsolidierungen, aus denen er dann urplötzlich in die eine oder andere Richtung ausbricht. Wer zuschaut und dabei schnell ist, bucht die entsprechenden Optionen auf Silber (Call oder Put je nach Richtung) und kann darauf vertrauen, dass der Kurs kaum so schnell in die Ausgangskonsolidierung zurückkehrt – jedenfalls nicht in einer Minute. Der Nachteil dieser Handlungsweise mit Binären Optionen auf Silber besteht darin, dass der Anleger wirklich zuschauen muss.

Er kann auch einen Zeithorizont von 15 Minuten bis zu einigen Stunden einnehmen, müsste aber genauso den Breakout genau beobachten. CFD-Trader oder Anleger, die Knock-outs nutzen, setzen Kaufstopps über und unter solche Mini-Konsolidierungen. Hierbei wäre die Konstruktion eines Expert Advisors mit einfachen Mitteln möglich. Dieser “Tradingroboter”, mit dem die Broker mit einem MetaTrader 4/5 Programm werben, lässt sich auch mit einem normalen Brokerkonto programmieren, indem über und unter eine wirklich enge Konsolidierung Kaufstopps für einen Call und einen Put gebucht werden. Anschließend muss der Trader nicht unbedingt hinschauen: Er hat sich bei seinen Optionen auf Silber einen Revelator oder Straddle programmiert, hält es also mit beiden Seiten. Wenn die Volatilität über die Spanne der Konsolidierung steigt und beide Scheine eingebucht werden, während der Trader nicht hinschaut, stellt die Differenz zwischen den beiden Kaufstopps sein Risiko dar. Der Revelator kann noch zum Gewinn führen, wenn der Kurs dreht. Das Verfahren ist derzeit mit Optionen auf Silber durch die beschriebenen engen Konsolidierungen besonders gut durchzuführen.


Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
[Total: 0 Average: 0]

Lernen Sie dieses Angebot kennen: